Studienfahrt nach Osnabrück

08.10.2011


In Kooperation mit der Pfarrgemeinde Hildesheim Zum Heiligen Kreuz bieten wir eine Studienfahrt in unser Nachbarbistum Osnabrück an. Um 780 gegründet, wurde in der Bischofsstadt Osnabrück nur wenig später eine erste Domkirche errichtet, die – wie eigentlich überall – im Laufe der Jahrhunderte etliche Veränderungen erfuhr; in seiner heutigen Gestalt geht der Dom auf das frühe 12. Jahrhundert zurück. Ihn zu besichtigen, lohnt sich – auch im Blick auf den aktuellen Umbau unseres Hildesheimer Domes... Ebenfalls nicht außen vorgelassen werden dürfen bei einem Besuch der Stadt Osnabrück die prächtige Stadtkirche St. Marien, das beeindruckende Rathaus, in dem 1648 der Westfälische Frieden unterzeichnet wurde, und das Hegertor-Viertel.
Sehenswert – und insofern auch wichtiger Programmpunkt der Studienfahrt – ist ferner die aktuelle Sonderausstellung des Diözesan-Museums Osnabrück, welche die 1.000jährige Geschichte der früheren Stiftskirche St. Johann thematisiert.

Zurück

Veranstaltungen

Mittwoch, 2024-06-05

Vortrag von Prof. Dr. Hans-Georg Aschoff

Restauration und Neuanfang.
Die Neuumschreibung der hannoverschen Diözesen Hildesheim und Osnabrück vor 200 Jahren

mehr