Datenschutzerklärung

Der Verein für Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim e.V. (VGK) beachtet die geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und das Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG).

 

Allgemeines

Sie können sich auf unseren Seiten ungehindert und anonym umsehen und informieren. Dabei werden aus technischen Gründen vorübergehend folgende Informationen in einer Protokolldatei gespeichert

  • der Name der aufgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • der Name, die URL und die Datenmenge der übertragenen Dateien
  • eine Meldung, ob der Abruf erfolgreich war (Zugriffsstatus)
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystems, sofern übermittelt
  • Webseite von der aus der Zugriff erfolgte, sofern vom Browser übermittelt.
  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners

Die Speicherung dieser Daten erfolgt in einer Logdatei. Sie werden für eine ordnungsgemäße Verbindung und gleichzeitig für die Behebung von Störungen und Sicherheitsvorfällen benötigt; sie werden automatisch und dauerhaft gelöscht. Es erfolgt keine Nutzung oder Weitergabe über diesen Zweck hinaus.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies ausschließlich auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch unberechtigte Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Kontaktformular/Anmeldeformular

Wenn Sie über das Kontaktformular oder über E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen gemachten Angaben von uns gespeichert, damit wir Ihre Anfrage sowie mögliche Rückfragen bearbeiten können. Bei Verwendung des Kontaktformulars werden die abgesendeten Informationen auch als Datensatz in die Datenbank geschrieben. Die Datenbankeinträge werden nach ihrer abschließenden Bearbeitung wieder gelöscht.

Gleiches gilt für alle Angaben, die über das Anmeldeformular gemacht werden. Diese Daten werden nach der entsprechenden Veranstaltung wieder gelöscht.

 

Newsletter

Für den Erhalt unseres Newsletters ist es notwendig Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Diese wird allein zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Eine Kündigung des Newsletters ist jederzeit auf unserer Homepage oder postalisch möglich.

 

Mitgliedschaft

Sollten Sie über diese Homepage einen Antrag auf Mitgliedschaft in unserem Verein stellen, benötigen wir für eine erste Kontaktaufnahme die Angabe Ihres vollständigen Namens, Ihrer Postalischen Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse.

Die Mitgliederverwaltung des VGK hält für die Dauer einer Mitgliedschaft folgende personenbezogenen Daten vor: Name, Titel, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, ggf. Korrespondenz und Bankverbindung. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Ihre Mitgliedschaft (Abwicklung eines Vertrages bzw. vorvertraglicher Maßnahmen).

Die Abmeldung aus dem Verein ist nur zum Schluss eines Geschäftsjahres zulässig. Die Erklärung ist schriftlich unter Einhaltung einer vierteljährlichen Kündigungsfrist beim Vorstand einzureichen.

Ihre Daten werden für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft und ggf. anschließend gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften gespeichert. Sie können gegenüber dem VGK folgende Rechte geltend machen: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Darüber hinaus können Sie sich an die Landesbeauftragte für Datenschutz Niedersachsen wenden und dort ein Beschwerderecht geltend machen. Die Bereitstellung der Daten ist für die Mitgliederverwaltung erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet, die Daten bereitzustellen. In diesem Fall können Sie kein Mitglied des VGK sein.

 

Verantwortliche datenverarbeitende Stelle

Verantwortliche datenverarbeitende Stelle ist der Verein für Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim., vertreten durch den Vorsitzenden Dr. Thomas Scharf-Wrede. Sie können den VGK kontaktieren: per E-Mail unter info@vgk-hildesheim.de bzw. postalisch unter Verein für Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim e.V., Pfaffenstieg 2, 31134 Hildesheim.

Ihre Daten werden für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft und ggf. anschließend gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften gespeichert. Sie können gegenüber dem VGK folgende Rechte geltend machen: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, über die wir bestimmte Daten wie z.B. Informationen über das verwendete Betriebssystem, den verwendeten Browser, die Verbindung zum Internet, die Session-ID und IP-Adresse des Nutzers erhalten. Diese Cookies werden in gleicher Weise auch von vielen anderen Websites verwendet, übertragen werden sie vom jeweiligen Websiteserver auf den Computer des Benutzers. Keine Sorge: Mit derlei Cookies ist es nicht möglich, Viren zu übertragen oder Programme zu starten. Sie helfen allerdings, die Navigation und die korrekte Anzeige einer Website zu erleichtern. Diese Cookies verlieren ihre Gültigkeit nach zwei Stunden.

Eine Nutzung unserer Website ist auch ohne Cookies möglich, möglicherweise stehen dann allerdings einige Funktionen unserer Website nicht in vollem Umfang zur Verfügung. Wie Sie in Ihrem Browser die Verwendung von Cookies deaktivieren können, entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion ihres Browsers.

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen