Buchvorstellung „Der Hochaltar des Hildesheimer Domes und sein Reliquienschatz“

21.02.2019


Buchvorstellung „Der Hochaltar des Hildesheimer Domes und sein Reliquienschatz“ 19:00

Als Weltkulturerbe steht der Hildesheimer Dom beispielhaft für Bau und Ausstattung einer mittelalterlichen Bischofskirche. Dazu gehört auch ihr Reliquienschatz. Der spektakuläre Fund von über 600 Reliquienpäckchen, die 1945 aus dem zerstörten Hochaltar des Domes geborgen wurden, wirft ein neues Licht auf den Kirchenbau, die Liturgie und die Kulttraditionen dieses bedeutenden Bischofssitzes.

Die zweibändige Veröffentlichung ist in der Buchreihe des Vereins „Quellen und Studien zur Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim“ erschienen.

Anmeldung erbeten unter dombibliothek@bistum-hildesheim.de; bis zum 14. Februar 2019.

 

Ort: Dombibliothek Hildesheim

Sie möchten sich für diese Veranstaltung anmelden?


Dann füllen Sie das folgende Formular aus und klicken auf Absenden. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.


* Pflichtfelder

Zurück

Veranstaltung

Mittwoch, 20.02.2019

Pfarrer Christoph Hackethal (1899-1942). Leben und Sterben in Christus

Pfarrer Christoph Hackethal (1899-1942). Leben und Sterben in Christus

Am 18. April 1941 wurde der aus Hannover gebürtige Pfarrer Christoph Hackethal in seinem Pfarrhaus in Bad Harzburg verhaftet und wegen angeblich staatswidriger Äußerungen ins Konzentrationslager Dachau verbracht, wo er – ohne Gerichtsprozess, ohne Verurteilung – am 25. August 1942 verstorben ist.

mehr

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen