Ein heiliges Experiment - Veröffentlichung des Bistumscomics

19.11.2015


 

Die etwas andere Geschichte des Bistums Hildesheims ist fertig. Präsentation des Hildesheimer Bistumscomics um 19.00 Uhr im Dommuseum

 
Warum gibt es Stress mit Harsum? Wie konnten die Braunschweiger geschlagen werden? Wie siegt die Liebe über Zerstörung?.
An diesem Abend wird der Comic nicht gelesen, er wird inszeniert. In unmittelbarer Nähe der Exponate des Dommuseums, die in Geschichte und Bildergeschichte eine Rolle spielen.
 
Außerdem: Die Zeicher zeichnen, die Historiker und Macher reden, die Comics werden signiert, die Storyboards werden ausgestellt. Und am Ende löffeln wir alle gemeinsam die Suppe aus, die wir uns eingebrockt haben.
 
Bitte beachten Sie: Die Sitzplätze bei dieser Veranstaltung sind sehr begrenzt.

Ort: Dommuseum, Domhof 3, 31134 Hildesheim

Zurück

Veranstaltung

Dienstag, 23.10.2018

Das Hochstift Hildesheim im Dreißigjährigen Krieg

Niedergang und Neubeginn - Hildesheim zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges

Vor 400 Jahren begannen die gewalttätigen Auseinandersetzungen, die schließlich Deutschland mit einem dreißig Jahre dauernden Krieg überziehen sollten. Zwischen 1625 und 1643 waren das Hochstift und die Stadt Hildesheim sowie das Josephinum direkt von den Kriegshandlungen und ihren Folgen betroffen.

mehr

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen